Pressemitteilung vom 03.07.2019 Nachricht vom 03.07.2019


Rote-Hand-Brief: RoActemra (Tocilizumab)

02. Juli 2019

Information über ein seltenes Risiko: Schwere Leberschädigung einschließlich akutem Leberversagen, welches eine Transplantation erfordert

Rote-Hand-Brief: RoActemra - Tocilizumab (26.06.2019) (pdf, 262 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Zur Arzneimittelauflistung:

Sicherheitsinformationen:

Zurück zur Übersicht

Rechtliche Hinweise

Der BPI Wirkstoff-Alert wird mit größter Sorgfalt zusammengestellt.
Der BPI e.V. haftet jedoch nicht für Unrichtigkeiten oder Unvollständigkeiten im Zusammenhang mit den bereitgestellten Inhalten. Dies gilt im Besonderen auch für eigene unternehmerische Entscheidungen, die auf Grundlage der Informationen des BPI Wirkstoff-Alerts getroffen werden.